Bild aus einer WfbM
Startseite » Links » Persönliches Budget

Persönliches Budget

Budget Tour 2007
Auch wenn die Budget Tour 2007 der damaligen Bundesbehindertenbeauftragten längst abgelaufen ist, so finden sich immer noch sehr viele Informationen zum Persönlichen Budget auf der Website.

Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen (ForseA) e.V.

Infos des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen
Zusammenstellung von Informationen rund um das Trägerübergreifende Persönliche Budget

Internetplattform BudgetAktiv des PARITÄTISCHEN
Plattform zum Austausch von Fragen rund um das Trägerübergreifende Persönliche Budget

PARITÄTISCHES Kompetenzzentrum Persönliches Budget
Auf der Website werden in einer Datenbank aktuelle Informationen und grundlegende Ausführungen zum Persönlichen Budget gesammelt und sind frei verfügbar. Daneben werden aber auch Einzelanfragen beantwortet.

Persönliches Budget - Informationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
Die Leistungsform des Persönlichen Budgets wurde mit dem Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) zum 1. Juli 2001 eingeführt. Dadurch können Leistungsempfänger/-innen von den Rehabilitationsträgern anstelle von Dienst- oder Sachleistungen zur Teilhabe ein Budget wählen.

Unterstützung Finden.
Der Dienstleistungskatalog richtet sich vor allem an Menschen mit Behinderung, die ein Persönliches Budget bekommen. Er soll ihnen dabei helfen, passende Unterstützungsangebote und Dienstleister zu finden. Momentan beschränkt sich das Angebot noch auf die Region Halle/Saale.

WfbM anmelden

Wir vermitteln regelmäßig Anfragen an unsere Premiumkunden. Nutzen Sie die Vorteile von Werkstaetten-im-Netz und schalten Sie noch heute den Premiumeintrag.

Aktueller Buchtipp

Buchcover

Ernst Wüllenweber: Einander besser verstehen. Band 1 (Menschen mit Behinderung). Lebenshilfe-Verlag (Marburg) 2014. 432 Seiten. ISBN 978-3-88617-418-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Antje Kronberg: Zwischen Pädagogik und Produktion. Verlag Martin Rossol (Pretzfeld) 2014. 3. Auflage. 124 Seiten. ISBN 978-3-944736-41-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbücher

Stellenanzeigen

20.09.2019 Fachkraft (w/m/d) in der Betreuung im Übergangswohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
17.09.2019 Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge (w/m/d) für Abteilung Gesundheit, Winsen
Landkreis Harburg
10.09.2019 Leitung (w/m/d) Betriebliche Integration, Karlsruhe
Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
06.09.2019 Fachkraft (w/m/d) in der Betreuung im Wohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
29.08.2019 Sozialarbeiter, Sozialpädagoge oder Heilpädagoge (w/m/d) für Wohngemeinschaft, Radevormwald
Lebenshilfe Service Bergisches Land gGmbH
weitere Stellen